SEITE BEARBEITEN

  • Backend-Link aufrufen und einloggen
  1. Dashboard erscheint – Startseite
    1. hier werden die letzten Aktivitäten angezeigt, Übersicht der Posts (Veröffentlichungen) und mehr
    2. F√ľr neue Eintr√§ge und √Ąnderungen nutzen wir in der linken Navigation die Links Posts, Media, Pages und Comments sowie den oberen Link +NEW

 

ALLGEMEINE ERKL√ĄRUNGEN

  1. Posts können veröffentlichte Galerien, Bilder oder kurze Texte sein.
    1. Galerien – mehrere oder einzelne ¬†Bilder mit Beschreibung, denen Cathegorien zugeordnet werden k√∂nnen und dann unter dem Men√ľpunkt Gallery erscheinen.
    2. Jeder neue Post wird auf der Startseite in der ‚ÄúTimeline‚ÄĚ angezeigt.
    3. Die Reihenfolge der Posts auf der Startseite kann mit verändern des Datums der Veröffentlichung beeinflusst werden.
  2. Media – √úbersicht von Bildern
    1. Hier werden die Bilder hochgeladen und verwaltet.
    2. Die √úbersicht steht unter Libary (Bibliothek).
  3. Pages sind Seiten, die ihr hier bearbeiten könnt.
    1. Zum Beispiel könnt ihr hier die Seiten Contact und Imprint (Impressum) bearbeiten.
  4. Comments sind Kommentare oder Anfragen.
    1. Kommentare/Anfragen k√∂nnen unter diesem Men√ľpunkt verwaltet werden.
    2. Ihr k√∂nnt sehen, f√ľr welches Objekt sich der Besucher interessiert und ihn kontaktieren.
    3. Über die hinterlassene E-Mail könnt ihr direkt antworten oder den Kommentar einfach löschen

 

POST HINZUF√úGEN (ein neues Objekt anlegen)

Schritt 1

  1. Auf + (neben dem Häuschen) klicken und Media auswählen.
  2. Auf ‚ÄúSelect Files‚ÄĚ (Dateien ausw√§hlen) klicken und das Fotoarchiv ausw√§hlen.
  3. Ein oder mehrere Bilder auswählen, auf Fertig klicken und das Bild wird in die Media Libary geladen.
  4. Anschließen in der Media Libary auf Edit klicken um die Bilder zu bezeichnen und zu beschreiben. Hier können auch gleich mehrere Bilder ausgewählt werden, wenn sie die gleiche Bezeichnung erhalten sollen. Zum Beispiel bei Bildern zu dem gleichen Objekt. Dazu einfach ein Häkchen in die Kästchen setzen.
  5. In dem Feld wo Image steht, das Bild bezeichnen. So findet Ihr die Bilder auch schneller in der Libary wieder. Das Feld Caption freilassen. Es ist f√ľr Bildunterschriften gedacht, die wir nicht brauchen. Ebenso Alternativer Text. Hier w√ľrde der Text beim dr√ľberfahren mit der Maus erscheinen. In das Feld Description bitte eine Kurzbeschreibung eintragen.
  6. Zum Bestätigen auf den blauen Button UPDATE klicken.

Schritt 2

  1. Auf + (neben dem Häuschen) klicken und Post auswählen.
  2. In dem Feld ‚ÄúEnter title here‚ÄĚ einen Titel vergeben. Dieser Titel erscheint sp√§ter unter dem Bild.
  3. Nun auf Add Media klicken. Die Libary l√§d und zeigt alle Bilder an. (Sofern es mehrere werden, k√∂nnt ihr unter dem Men√ľ All dates nach dem Datum des Uploads suchen.).
  4. Unter Insert Media auf Create Gallery klicken. Bilder die in diesem Post ver√∂ffentlicht werden sollen, nun ausw√§hlen. Bitte auch w√§hlen, wenn nur ein Bild f√ľr ein Objekt vorhanden ist. Abschlie√üend auf den blauen Button ‚ÄúCreate a new gallery‚ÄĚ klicken. Und noch einmal auf ‚ÄúInsert gallery‚ÄĚ. Jetzt werden die Bilder in den Post geladen.
  5. Unter dem Bild (im IPhone steht nur eine ids-Nummer) nun die komplette Beschreibung eintragen. Im Editor ist ein Aufklappmen√ľ wo “Paragraph” steht. Das ist f√ľr den normalen Text gedacht. Hinter der √úberschrift muss ein Absatz gemacht werden. Dann dort bitte “Heading 4” w√§hlen.
  6. Nach unten scrollen und die Category ausw√§hlen. H√§kchen bei ‚ÄúAll Category‚ÄĚ und den zweiten entsprechend dem Objekt.
  7. Darunter die Tags eintragen. Das sind Suchw√∂rter wie ‚ÄúTheodor Fahrner‚ÄĚ. Es k√∂nnen mehrere W√∂rter hinzugef√ľgt werden. Sie ercheinen bei “About us” auf der rechten Seite.
  8. Bitte noch ein H√§kchen bei ‚ÄěShow in featured slider‚Äú setzen.
  9. Jetzt muss noch das Startbild festgelegt werden. Das ist wichtig, da sonst kein Bild angezeigt wird. Hier auf “Set featuret image” klicken. Die Libary √∂ffnet sich und ihr k√∂nnt das Startbild festlegen. Noch einmal auf “Set featuret image” klicken.
  10. Zum Abschluss den Post ver√∂ffentlichen. Hierzu auf “Publish” klicken.
  11. Jetzt noch eine Kleinigkeit: In der Libary m√ľssen die Bilder noch mit dem Post verkn√ľpft werden.‚Ä®Die zusammen geh√∂renden Bilder mit einem H√§kchen markieren und in der Spalte ‚ÄěUploadet to‚Äú auf Attach klicken. Jetzt geht ein Fenster mit den Post-Titeln auf. Hier den entsprechenden Post ausw√§hlen. ‚Ä®In der Libary steht jetzt die Bezeichnung und ‚ÄěDetach‚Äú. Jetzt sind die Bilder auch unter Gallery, View as Images zu sehen.
  12. Fertig! Auf das Häuschen klicken und ansehen.

POST √ĄNDERN

  1. Auf das Men√ľ mit den 3 Linien klicken und “All Posts” ausw√§hlen. Nun auf “Edit” unter dem entsprechenden Post klicken.
  2. Bilder hinzuf√ľgen oder l√∂schen: Auf ein Bild klicken und es erscheint ein Stift und ein Kreuz. Auf den Stift klicken wenn diese Galerie bearbeitet werden soll. Auf das Kreuz klicken, wenn zum Beispiel komplett neue Bilder eingef√ľgt werden sollen. Nach dem L√∂schen immer erst auf UPDATE klicken und dann unter “Add Media” neue Bilder ausw√§hlen.

REIHENFOLGE DER POSTS

  1. Die Reihenfolge ist abh√§ngig vom Datum.¬† Um sie zu beeinflussen, m√ľsst ihr den Post wieder aufrufen und ganz unten unter “Publish” das Datum √§ndern.
  2. Danach wieder auf “Update” klicken.

 

ANFRAGEN BEARBEITEN

  1. Wieder auf das Men√ľ mit den 3 Linien klicken und “Comments” ausw√§hlen. Ihr seht bereits hier, wieviele Kommentare bzw. Anfragen hinterlassen wurden.
  2. Die Kommentare k√∂nnen oben rechts an dem kleinen Pfeil aufgeklappt werden. Dann ist auch zu sehen, f√ľr welches Objekt von Interesse ist. Sofern eine E-Mail hinterlassen wurde, k√∂nnt ihr antworten. Der Link “Replay” bringt nichts, da wir ja keinen Blogg aufmachen wollen. Die Eintr√§ge k√∂nnt ihr als Spam markieren oder in den “Trash” (Papierkorb) bef√∂rdern.

SEITENINHALTE BEARBEITEN

  1. Unter dem Men√ľ mit den 3 Linien auf Pages klicken, “All Pages” aufrufen un die entsprechende Seite ausw√§hlen.

 

VIEL SPASS UND VIEL ERFOLG!